ZEPPELIN

You Are Viewing

A Blog Post

Windows update herunterladen

Microsoft veröffentlicht regelmäßig Updates am zweiten Dienstag eines jeden Monats (bekannt als Patch Tuesday), kann sie jedoch immer dann bereitstellen, wenn ein neues Update dringend erforderlich ist, um einen neu entdeckten oder vorherrschenden Exploit zu verhindern. Systemadministratoren können Windows Update so konfigurieren, dass wichtige Updates für Microsoft Windows automatisch installiert werden, solange der Computer über eine Internetverbindung verfügt. 2. Klicken Sie unter Windows 10-Installationsmedien erstellen auf Tool jetzt herunterladen und ausführen. Weitere Informationen finden Sie im besten Virenschutz von 2020 für Windows 10, sechs Sicherheitsänderungen, die alle Windows 10-Benutzer vornehmen müssen, und alles, was Sie über das Windows 10-May-2020-Update wissen müssen. Sie können Microsoft Office auch kostenlos online erhalten. Suchen Sie nach Updates für Windows? Ab November 2016 können Microsoft Windows-Updates nur noch aus dem Microsoft Update-Katalog heruntergeladen werden. Wie immer sind alle Updates weiterhin über WSUS, SCCM und Windows Update verfügbar – diese Änderung ist nur für manuelle Downloads möglich. Windows Update ist ein Microsoft-Dienst für die Betriebssystemfamilien Windows 9x und Windows NT, der das Herunterladen und Installieren von Microsoft Windows-Softwareupdates über das Internet automatisiert.

Der Dienst stellt Softwareupdates für Windows sowie die verschiedenen Microsoft-Antivirenprodukte bereit, einschließlich Windows Defender und Microsoft Security Essentials. Seit seiner Gründung hat Microsoft zwei Erweiterungen des Dienstes eingeführt: Microsoft Update und Windows Update for Business. Erstere erweitert den Kerndienst um andere Microsoft-Produkte, z. B. Microsoft Office und Microsoft Expression Studio. Letzteres steht für Business-Editionen von Windows 10 zur Verfügung und ermöglicht das Aufschieben von Updates oder das Empfangen von Updates erst, nachdem sie strengen Tests unterzogen wurden. Öffnen Sie Startseite > Einstellungen > Update & Sicherheit > Windows Update und überprüfen Sie verfügbare Updates oder wählen Sie Nach Updates suchen aus. Wenn Sie Active Hours festgelegt haben, stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät während der Nebenzeiten eingeschaltet und angemeldet bleibt, damit der Installationsvorgang abgeschlossen werden kann. Traditionell stellte der Dienst jeden Patch in seiner eigenen proprietären Archivdatei zur Verfügung.

Gelegentlich veröffentlichte Microsoft Service Packs, die alle Updates bündelten, die im Laufe der Jahre für ein bestimmtes Produkt veröffentlicht wurden. Ab Windows 10 werden jedoch alle Patches in kumulativen Paketen ausgeliefert. [30] Am 15. August 2016 gab Microsoft bekannt, dass ab Oktober 2016 alle zukünftigen Patches für Windows 7 und 8.1 wie bei Windows 10 kumulativ werden. Die Möglichkeit zum Herunterladen und Installieren einzelner Updates würde entfernt, wenn vorhandene Updates auf dieses Modell umgestellt werden. [31] Dies hat zu einer Erhöhung der Download-Größen jedes monatlichen Updates geführt. Eine von Computerworld durchgeführte Analyse ergab, dass die Downloadgröße für Windows 7 x64 von 119,4 MB im Oktober 2016 auf 203 MB im Oktober 2017 gestiegen ist. [32] Anfangs war Microsoft sehr vage in Bezug auf bestimmte Änderungen innerhalb jedes kumulativen Updatepakets. [30] Seit Anfang 2016 veröffentlicht Microsoft jedoch detailliertere Informationen zu den spezifischen Änderungen. [33] Mit dem Feedback Hub können Sie überprüfen, ob andere Insider Ihr Problem oder Ihren Vorschlag bereits gemeldet haben.